Fußballwunder: Diese Flops schafften es doch noch zu Topstars!

-Einer der schlechtesten Bundesligakicker aller Zeiten wurde ein Topstar! -Dieser ehemalige Liebling der Bayernfans galt lange als nicht profitauglich -Vardy ist wohl das größte Fußballwunder und dafür bekommt er nun...

Fußballwunder: Diese Flops schafften es doch noch zu Topstars!

Von einem der schlechtesten Bundesligakicker aller Zeiten zum Topstar

Hätte man letztes Jahr in München, Bremen, Berlin oder Kaiserslautern gefragt, wer denn der schlechteste Spieler der Bundesliga sei, hätten mehr als die Hälfte den Namen Sandro Wagner genannt.

Der Stürmer flopte bei jedem dieser Clubs und jeder fragte sich, wie konnte er bei Bayern in die erste Mannschaft kommen und wie schaffte er es ins U 21 Nationalteam. Nachdem er bei all diesen Clubs gescheitert war, ging er vor der Saison zu Darmstadt und die Bundesliga lachte und fragte sich, was wollen die denn mit dem und mit ihm sei der Abstieg wohl besiegelt.

Nun lacht keiner mehr über Sandro Wagner. Er ist längst zum Alptraum der Bundesligadefensiven geworden. Er trifft und trifft. 12 Tore und 2 Assists stehen nach 28 Spielen auf seinem Konto. Damit schaffte er mit 28 Jahren den Durchbruch und in Darmstadt nennen ihn manche schon den "deutschen Vardy"...

Es soll für ihn bereits ein zweistelliges Millionenangebot aus England vorliegen und damit wohl auch ein dementsprechendes englisches Gehaltsangebot.