Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Mit Bayern-Legenden in allen Mannschaftsteilen

Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Torwart: Kahn

Von 1987 bis 1994 spielte er für den Karlsruher SC, anschließend 14 Jahre beim FC Bayern. Mit dem deutschen Rekordmeister gewann er 2001 die Champions League und wurde Weltpokalsieger. Hinzu kommen acht deutsche Meisterschaften und sechs Siege im DFB-Pokal.

In den Jahren 1999, 2001 und 2002 wurde er jeweils zum Welttorhüter ausgezeichnet. Obwohl auch Manuel Neuer bereits eine lebende Legende ist, bleibt Kahn für die meisten Experten der beste deutsche Torwart aller Zeiten und gehört somit natürlich auch in die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten.

Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Abwehr: Vogts, Köhler, Beckenbauer, Lahm

Berti Vogts bestritt in seiner Karriere 419 Spiele für Borussia Mönchengladbach, wurde vor allem aufgrund seiner Zweikampfstärke bekannt. Gleiches gilt für Jürgen Kohler, der besonders in seiner Zeit in Dortmund (1995 bis 2002) große Erfolge feierte.

Natürlich darf der Kaiser in unserer Elf nicht fehlen. Franz Beckenbauer ist einer der dominantesten Bundesliga-Spieler aller Zeiten, obwohl er als Libero spielte. Die Viererkette komplettiert Philipp Lahm, der als einer der konstantesten Rechtsverteidiger aller Zeiten gilt.

Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Mittelfeld: Overath, Matthäus, Netzer, Robben

83 Tore schoss Wolfgang Overath in 409 Spielen während seiner 14 Jahre beim 1. FC Köln. Mit Lothar Matthäus und Günther Netzer stehen zwei herausragende Spielmacher im Mittelfeld, die mit ihrer Passsicherheit und Kreativität die Flügelspieler und Stürmer stets perfekt einsetzen konnten.

Davon würde in unserer besten Mannschaft der Bundesliga-Geschichte Arjen Robben profitieren. Der Niederländer spielt seit 2009 beim FC Bayern und ist von kaum einer Abwehrreihe zu stoppen. Hinzu kommt, dass er immer wieder in entscheidenden Spielen trifft, wie zum Beispiel beim 2:1 im Champions-League-Finale 2013 gegen Dortmund, als er kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielte.

Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Sturm: Müller, Seeler

Mit 398 Toren in 453 Spielen für den FC Bayern ist Gerd Müller bis heute unangefochten die Nummer eins unter den Bundesliga-Rekordtorschützen. Er trägt nicht umsonst den Spitznamen "Bomber der Nation".

Neben ihm spielt HSV-Legende Uwe Seeler. Der schoss insgesamt sogar 404 Tore für seinen Klub, in der Bundesliga allerdings weniger als Gerd Müller. Gemeinsam würden sie ein Sturm-Duo bilden, welches eine ungeheure Torgefahr ausstrahlen würde.

Das ist die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten

Das ist die beste Bundesliga-Elf aller Zeiten

Einer der besten Torhüter aller Zeiten sowie eine extrem zweikampfstarke und passsichere Abwehr bilden eine herausragende Defensive. Zwei der besten Spielmacher der Bundesliga-Geschichte können in der Offensive auf enorm schnelle und trickreiche Außen sowie zwei sehr spielstarke Stürmer setzen. So sieht die beste Bundesliga-Mannschaft aller Zeiten aus.