Zlatans neueste Investition ist wahrhaft "göttlich"!

Der extravagante Schwede macht seinem Ruf einmal mehr alle Ehre.

Zlatan Ibrahimovics neueste Investition schlägt dem Fass den Boden aus!

Für 110 Millionen schwedische Kronen (~12 Millionen Euro) kaufte der Schwede eine bekannte Kirche in Stockholms Innenstadt. Viele mögen sich fragen, warum der Katholik eine evangelische Kirche inmitten Stockholms kauft, obwohl seine Heimatstadt das südlichere Malmö ist.

Der Grund ist tatsächlich ganz simpel: Er ließ die Kirche umbauen und vermietet nun auf 4 Stockwerken Wohnungen in der ehemaligen Kirche.

Abc

Autor dieses Artikels

Abc