Das verdienen die Freekickerz mit Youtube!

Wahnsinn, mit was man es zum Millionär schaffen kann!

Die Freekickerz sind inzwischen weltberühmt. Es gibt kaum einen fuballbegeisterten Jugendlichen, der noch kein Video der Jungs gesehen hat.

Doch wie viel verdienen die Jungs damit? Diese Frage interessiert viele Fans. Können sie von ihren Videos wirklich leben?

Sie können nicht nur davon leben, sondern wurden dadurch zum Millionär. Sie haben mehr als 2 Millionen Abonnenten und mehr als eine halbe Millarde Zuschauer.

Alles fing in Deutschland an und zwar in Stuttgart. Sie luden ein paar schöne Freistoßtore bei Youtube hoch und heute können sie von ihren Videos richtig luxeriös leben.

Inzwischen produzieren die Freekickerz ihre Videos auf Deutsch und Englisch. Sie haben Fans aus den USA, Mexiko und Brasilien. Nach Schätzungen verdienen  sie im Jahr um die 1,8 Millionen Dollar.

Ihr Hobby machte sie also zum Millionär!

Sascha

Autor dieses Artikels

Sascha - Meine Spezialgebiete: EA Sports Fifa, besonders der FUT Modus, Transfergerüchte, Fakten über die deutsche Nationalelf und die Bundesliga.