Total abgefahren: Solche Tore sind ein Alptraum für jeden Torhüter

Verrückte Tore nahe der Mittellinie

1. Alessandro Florenzi (AS Rom). Das Tor aus 55 Meter Entfernung gegen Barcelona sicherte den Römern einen 1:1-Endstand in dem ersten CL-Spiel gegen den Titelverteidiger aus Barcelona. Marc-Andre ter Stegen sah bei dieser Aktion ganz blass aus.