Die Transferpläne des BVB

Die Dortmunder wollen in der kommenden Saison den FC Bayern herausfordern und rüsten dafür den Kader auf. Droht aber trotzdem ein weiterer Star-Abgang?

Die Transferpläne des BVB

BVB buhlt weiter um Mor

Seit einigen Tagen ist bekannt geworden, dass Borussia Dortmund an Emre Mor interessiert sein soll. Diese Bemühungen sollen jetzt intensiviert worden sein. Der 18-Jährige Stürmer spielt beim FC Nordsjaelland und könnte bei der EM 2016 für die Türkei auflaufen.

Otto Addo, selbst ein ehemaliger Fußballer des BVB, ist inzwischen Co-Trainer bei Nordsjaelland und legt den Schwarzgelben eine Verpflichtung ans Herz: "Sein Potenzial ist enorm. Wie er dribbelt, erinnert wirklich an Superstar Lionel Messi. Emre macht Sachen, die ich noch nie gesehen habe. Selbst an schlechten Tagen hat er immer noch ein, zwei Aktionen, bei denen er drei, vier Mann stehen lässt."